Haupt-Seite

Abtreibung
Klicken Sie hier für Antworten auf Ihre Frage

In der Bibel in Psalm 127,3 heißt es:

Siehe, Kinder sind eine Gabe des HERRN, und Leibesfrucht ist ein Geschenk.

Dieses Geschenk wird heute oft abgelehnt, so wie Gott abgelehnt wird. Abtreibung ist heute etwas “ganz normales”. Jeden Tag passiert es hundertfach, tausendfach im deutschsprachigen Raum, x-tausendfach auf der Welt.

Doch ob gesetzlich erlaubt oder unerlaubt - vor Gott ist es verwerflich.

Sollten Sie vor der Frage stehen abzutreiben oder nicht und Rat suchen, oder Hilfe, lesen Sie bitte hier weiter.

Sollten Sie abgetrieben haben, es bedauern oder bereuen und Trost oder Hilfe suchen, lesen Sie bitte hier weiter.

Sollten Sie die Abtreibung für gut halten, sie empfehlen und dafür sein, so können Sie meine Argumente gegen Sie bzw. Ihre Meinung hier lesen !

Gott möchte nicht das abgetrieben wird. Gott gebietet:

DU SOLLST NICHT TÖTEN! 2. Mose 20, 19

Gott ist für das Leben. Jede Abtreibung bedeutet einen Bruch mit Gottes Willen, Seiner wunderbarer Schöpfungsordnung und zieht schlimme Folgen nach sich.

Das Leben ist heilig.

Bilder von abgetriebenen Kindern, für strake Nerven, klicken Sie hier.

Eine Schrift vom Missionswerk Heukelbach. Klicken Sie auf folgenden Link: http://www.bibel-wissen.de/heukelbach/html/bitte_lass_mich.html

11.4.2004

  Aufrufe : 9856
  seit:  9.4.04

Gästebuch

Erstellt 2003-2004 Klaus-D. Endrulis

Email